VW Golf GTE TSI Motor

Der TSI Benzinmotor des VW Golf GTE unter der Haube

VW Golf GTE: Für den Vortrieb sorgen ein 110 kW/150 PS starker Turbobenzindirekteinspritzer (1.4 TSI) und eine E-Maschine mit einer Leistung von 75 kW/ 102 PS. Diese zwei Motoren bilden in Kooperation mit einem speziell für Hybridmodelle entwickelten 6-Gang-Doppel-kupplungsgetriebe (DSG) eine ebenso nachhaltige wie dynamische Antriebseinheit mit einer Gesamt-Systemleistung von 150 kW/204 PS. Foto: dpp-AutoReporter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die Seite "VW Golf GTE TSI Motor" wurde am 31. August 2014 veroeffentlicht und am 31. August 2014 zuletzt aktualisiert.