Mitsubishi Space Star, Interieur

Das Interieur des Kleinwagens Mitsubishi Space Star

Das Cockpit ist übersichtlich und die Bedienung erfolgt intuitiv. Leider ist das Lenkrad nur minimal und der Fahrersitz recht umständlich zu verstellen, so dass vor allem groß gewachsene Menschen einige Mühe haben werden, die ideale Sitzposition zu finden. Bei den verwendeten, sehr sauber verarbeiteten Materialien merkt man natürlich den Sparzwang und die teilweise eingesetzte Klavierlack-Optik dürfte auch nicht jedermanns Geschmack sein – doch insgesamt fühlt man sich im Mitsubishi Space Star wohl. Foto: Mitsubishi/dpp-AutoReporter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die Seite "Mitsubishi Space Star, Interieur" wurde am 1. September 2014 veroeffentlicht und am 1. September 2014 zuletzt aktualisiert.