Standaufnahme Porsche 911 Targa

Porsche 911 Targa in Hellblau mit geschlossenem Dach

Das Prinzip Targa mit den historisierenden Zitaten ist das Eine, die Technik unter dem scheinbar gewohnten Blechkleid das Andere. Denn drinnen steckt der Allradantrieb, im Targa 4 mit dem 3,4-Liter-Sechszylinder und 257 kW / 350 PS sowie einem maximalen Drehmoment von 390 Newtonmetern (Nm), im Targa 4S der 3,8-Liter-Sechszylinder mit 294 kW / 400 PS und 440 Nm. Foto: Auto-Medienportal.Net/Porsche

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Die Seite "Standaufnahme Porsche 911 Targa" wurde am 4. April 2014 veroeffentlicht und am 4. April 2014 zuletzt aktualisiert.