Audi TTS Coupé Fahraufnahme, Seitenansicht

Fahraufnahme vom Audi TTS Coupé Modellgeneration 2015 in der Frontansicht

Im Modus „efficiency“ von „Audi drive select“ legt die S tronic den Freilauf ein, wenn der Fahrer vom Gas geht. Der permanente Allradantrieb Quattro (beim TT 2.0 TFSI optional und beim TTS serienmäßig) hat eine neue Entwicklungsstufe erreicht. Bei sportlicher Fahrweise schickt der Antrieb die Kraft schneller und öfter an die Hinterachse. Dadurch drückt er den TT und den TTS (Bild) förmlich in die Kurve. Der Quattro-Antrieb erlaubt – von der Elektronischen Stabilisierungskontrolle ESC überwachte – Drifts. Foto: Auto-Medienportal.Net/Audi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die Seite "Audi TTS Coupé Fahraufnahme, Seitenansicht" wurde am 9. September 2014 veroeffentlicht und am 9. September 2014 zuletzt aktualisiert.