Nissan Qashqai Platzangebot

Die Ladefläche des 2ten Nissan Qashqai

Nissan Qashqai – Die Karosserie ist immer noch ein „Crossover“, aber, wenn man so will, jetzt weniger SUV oder Van und mehr Kombi. An ihn erinnern auch die (leicht gewachsenen) Innenmaße: eine Daumenbreite mehr Knie¬raum im Fond, mehr Ellenbogen- und Schulterbreite, Kofferraumvolume 430 Liter, beim Umklappen der (wie üblich asymmetrisch geteilten) Rücksitzlehne 1585 Liter. Wie bisher bietet der Qash¬qai genügend Raum auch für größere Familien oder für raumintensive Hobbies. Auf der anderen Seite ist er kaum größer als ein VW Golf – und weckt damit auch in engen Parkhäusern keine Platzangst. Foto: Auto-Medienportal.Net/Gersthofer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.