Mercedes-Benz S 600 Guard mit Fahne

Fahne am Sonderschutzfahrzeug Mercedes-Benz S 600 Guard, Radhäuser

Für den Vortrieb des S 600 Guard sorgt ein V12-Zylinder-Ottomotor mit 390 kW / 530 PS. Dank einem Drehmoment von 830 Newtonmetern und dem Automatikgetriebe 7G-Tronic, das erstmals mit dem V12-Motor verfügbar ist, schafft der S-Guard bei reduziertem Verbrauch beeindruckende Beschleunigungsleistungen, um bei Bedrohungen die Gefahrenzone schnell verlassen zu können. Foto: Auto-Medienportal.Net/Daimler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die Seite "Mercedes-Benz S 600 Guard mit Fahne" wurde am 5. August 2014 veroeffentlicht und am 5. August 2014 zuletzt aktualisiert.