Suzuki i-V4 – IAA 2013

Suzuki i-V4 auf der IAA 2013 in Frankfurt

Suzuki i-V4 – Neben der Nebelleuchte mit eingebautem Lasersensor auf dem Dach sowie dem beleuchteten Kühlergrill, der dem Concept Car eine futuristische Anmutung verleiht, fällt der iV-4 durch großzollige Reifen, ein markantes Raddesign und die neue Metallic-Lackierung „Brilliant Turquoise“ auf. Foto: Auto-Medienportal.Net/Euromediahouse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die Seite "Suzuki i-V4 – IAA 2013" wurde am 10. September 2013 veroeffentlicht und am 10. September 2013 zuletzt aktualisiert.