Honda Vezel 2015

Aufnahme vom Exterieur des Honda Vezel

Der Honda Vezel hat 453 Kofferraumvolumen. Für Variabilität sorgen die Honda eigenen Magic Seats. Mit ihnen lassen sich die hinteren Sitzflächen wie im Kino nach oben klappen. Dann entsteht hinter den Vordersitzen Platz für besonders hohes oder sperriges Gepäck. Werden die Rücksitze umgelegt, steht ein ebener Ladeboden zur Verfügung.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Honda

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die Seite "Honda Vezel 2015" wurde am 19. Dezember 2013 veroeffentlicht und am 19. Dezember 2013 zuletzt aktualisiert.