Porsche Boxster GTS mit geöffnetem Dach

Porsche Boxster GTS in Blau, das Verdeck unten

Porsche Boxster GTS: Das Stoffverdeck ist von keinem noch so plötzlichen Gewitterguss zu überraschen. Nicht einmal zehn Sekunden braucht es, um sich aus der Ruhestellung hinter den Überrollbügeln schützend über die Insassen zu spannen und dauert damit kaum länger, als sich eine Mütze auf den Kopf zu ziehen. Genauso schnell öffnet es auch wieder und das bis Tempo 50. Das Netzwindschott, das zum Lieferumfang gehört, ist allerdings nur Kosmetik. Will man offen schneller als 120 km/h fahren, sollte man eine gewisse Zugluft-Resistenz mitbringen. Foto: Auto-Medienportal.Net/Busse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die Seite "Porsche Boxster GTS mit geöffnetem Dach" wurde am 11. September 2014 veroeffentlicht und am 11. September 2014 zuletzt aktualisiert.