Testfahrzeug Mitsubishi L 200 2,5 DI-D Intense Doppelkabine

Weißer Mitsubishi L 200 2,5 DI-D Intense Doppelkabine in der Heckansicht

Mitsubishi L 200 2,5 DI-D Intense Doppelkabine: Nicht nur schön, sondern angesichts der Fahrzeughöhe durchaus auch sinnvoll sind die seitlichen Trittbretter. Das nach hinten abfallende und schmal zulaufende Sportback-Hardtop verwandelt die Ladefläche in einen üppigen Kofferraum und verleiht dem L 200 einen ordentlichen Schuss Lifestyle. Das flach stehende und dunkel getönte aufstellbare Heckfenster hilft dem Fahrer beim Blick nach hinten allerdings so gut wie gar nicht, erlaubt aber beispielsweise Frischluftzufuhr für mitreisende Vierbeiner. 3195 Euro kostet die wie gesagt nicht nach jedermans Geschmack buhlende Pritschenhaube. Natürlich hat Mitsubishi aber noch andere Abdeckungen im Angebot. Foto: Auto-Medienportal.Net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Seite "Testfahrzeug Mitsubishi L 200 2,5 DI-D Intense Doppelkabine" wurde am 4. Juni 2014 veroeffentlicht und am 4. Juni 2014 zuletzt aktualisiert.