Toyota Aygo erfolgreich gestartet

Der Toyota-Kleinstwagen Aygo erwischte einen guten Verkaufsstart.

Der Toyota-Kleinstwagen Aygo erwischte einen guten Verkaufsstart.

Seit Mitte Juli ist der neue Toyota Aygo auf dem deutschen Markt und bereits jetzt zählt der Kleinstwagen zu den beliebtesten Modellen im Segment. Im September 2014 erzielte er laut Kraftfahrtbundesamt mit 1.267 Einheiten ein sattes Plus von 43,8 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Im September 2014 wurden allein über 800 Einheiten deutschlandweit an Privatkunden abgesetzt. Damit belegt er den zweiten Rang im Segment des Privatmarkts.

Die Zulassungen in den ersten neun Monaten diesen Jahres sind gegenüber 2013 um 14,8 Prozent gestiegen. Der Verkaufserfolg wird sich auch im Oktober fortsetzen, da der Bestelleingang bereits jetzt zehn Prozent über dem angestrebten Ziel liegt.

Positives gibt es auch über das neue Go-Fun-Yourself-Angebot zu berichten. Jeder zweite Käufer entscheidet sich für die Kombination aus Versicherung und Finanzierung. Fahrer ab 23 Jahren sind mit einer monatlichen Kfz-Versicherungsprämie für 9,90 Euro im leistungsstarken Tarif Komfort abgesichert. Gekoppelt ist das Versicherungsangebot an die Finanzierung über die Toyota Kreditbank. So ist der AYGO x-play touch mit dem 1,0-l-VVT-i als 5-Türer mit 5-Gang-Schaltgetriebe (12.350,- Euro) bereits für eine monatliche Finanzierungsrate von 99,- € erhältlich. (dpp-AutoReporter/hhg)

Weitere Artikel zum Thema:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.