Kategorie: Technologie

ADAC: Kilometer-Datenbanken sind keine Lösung bei Tachobetrug

Zur Bekämpfung der Tachokriminalität diskutieren Politik und Öffentlichkeit derzeit wieder verstärkt über Datenbanken. Sie sollen die Kilometerstände von Autos, etwa bei einer Reparatur, Hauptuntersuchung (HU) oder Inspektion, erfassen und damit die Manipulation des Wegstreckenzählers...

BMW sorgt mit Wasser für mehr Feuer

Brände löscht man mit Wasser und in einem Autotank hat Wasser nichts zu suchen. Scheinbar eherne Regeln wie diese müssen wahrscheinlich auf die Probe gestellt werden, wenn das in Serie geht, was BMW gegenwärtig...

Jaguar Land Rover erprobt „Schlaglochwarner“

Jaguar Land Rover erforscht und erprobt einen „Schlaglochwarner“ (Pothole Alert). (Jaguar Land Rover) Jaguar Land Rover erforscht derzeit die Möglichkeiten eines „Schlaglochwarners“, der Position und Größe eines Schlaglochs oder eines beschädigten Kanaldeckels bzw. Rinnsteins...

Bosch: Elektro als der neue Diesel

Die Elektromobilität stockt, Privatkunden strafen sie mit Zurückhaltung. Doch Bosch setzt unbeirrt auf die Technik, die gut zum Portefeuille der einstigen „Werkstätte für Feinmechanik ud Elektrotechnik“ passt: „Bosch hat die Erfahrung, um aus einem...

Audi liefert mit DHL und Amazon das Komfort-Paket

Audi entwickelt mit der Kooperationspartner DHL Paket und Amazon die „Paketzustellung in den Kofferraum“. „Ihr Paket konnte leider nicht zugestellt werden.“ Mit Audi connect easy delivery, einem zukünftigem Dienst von Audi connect, wird dieser...

Datenbank soll Tachobetrüger stoppen

Viel mehr Autoverkäufer haben den Dreh raus, als Käufern und Versicherungen lieb ist: Die Rede ist von Manipulationen am Kilometerzähler von Gebrauchtwagen. Dadurch entsteht Schätzungen zufolge allein in Deutschland jährlich ein Schaden von sechs...