Sichtbar sportliche Sonderserie: Renault Mégane R.S. Trophy 275 TCe

Gelber Renault Mégane R.S. Trophy 275 TCe Limited, Außenaufnahme

Noch mehr Power für das Top-Modell von Renault Sport: Mit dem 201 kW/273 PS starken Mégane R.S. Trophy TCe 275 geht eine limitierte Sonderedition mit 6 kW/8 PS Mehrleistung an den Start. Augenfälliger ist aber ein besonders dynamischer Look und das serienmäßige Cup-Fahrwerk mit mechanischer Differenzialsperre.

Um das dynamische Potenzial des Mégane R.S. noch weiter anzuheben, steigerten die Renault Sport-Entwickler die Leistung des 2,0-Liter-Turbobenziners auf 201 kW/273 PS bei 5500/min. Trotz der Extra-Power von 6 kW/8 PS liegt der kombinierte Verbrauch des Sondermodells unverändert bei 7,5 Liter Super pro 100 Kilometer (174 g CO2/km). Für eine noch zügigere Beschleunigung hoben die Motorenspezialisten außerdem die Drehzahl im ersten und zweiten Gang auf 6.800 1/min an. Das Maximaldrehmoment beträgt 360 Nm bei 3000/min.

Zur Gewichtsersparnis stattet Renault Sport den Mégane R.S. Trophy TCe 275 mit einer Titan-Auspuffanlage des renommierten Spezialisten Akrapovic aus. Das System ist nicht nur leichter als der Serienauspuff des Kompaktsportlers, sondern produziert auch einen nochmals sportlicheren Sound. Das Endrohr besteht aus Kohlefaser.

Gelber Renault Mégane R.S. Trophy 275 TCe Limited, AußenaufnahmeÄußeres Kennzeichen des Mégane R.S. Trophy TCe 275 ist das an die Optik der Formel 1-Boliden angelehnte geschwungene Luftleitelement unter dem Frontstoßfänger in Platin-Grau. Nummerierte Türeinstiegsleisten weisen auf den exklusiven Charakter des Fahrzeugs hin. Einen noch sportlicheren Auftritt ermöglichen ferner 19-Zoll-Speedline-Leichtmetallräder mit Sportbereifung, die von der Wettbewerbsversion des Mégane R.S. abgeleitet ist.

Alcantara/Leder/Recaro- Sitze im Innenraum des Renault Mégane R.S. Trophy 275 TCeDen Innenraum des neuen Mégane R.S. Trophy TCe 275 kennzeichnen Sportsitze von Recaro mit Leder-Alcantara-Polsterung und das Sportlenkrad mit Alcantara-Bezug. Eine besondere Note erhält das Interieur außerdem durch rote Ziernähte an Vorder- und Rücksitzen, Lenkrad und Schalthebelmanschette. Um auf die Herkunft der exklusiven Sonderedition hinzuweisen, findet sich auf den Kopfstützen das Renault Sport Logo. (dpp-AutoReporter/wpr)

Weitere Artikel zum Thema:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.