Paris 2014: Seat erweitert mit dem X-Perience die Leon-Palette

Auf dem Pariser Autosalon präsentiert Seat den neuen Leon X-PERIENCE

Foto: Das Design des Leon X-PERIENCE verkörpert die Seat-Formensprache perfekt.

Seine Weltpremiere feiert der neue Leon X-PERIENCE auf dem Autosalon Paris und erweitert damit die Leon-Familie um ein besonderes Highlight. Mit permanentem Allradantrieb und spezieller X-PERIENCE-Ausstattung bietet er Fahrspaß auf allen Wegen. Der perfekte Begleiter für einen aktiven Lebensstil ist ab 28.750 Euro für den 1.6 TDI Start&Stop 4Drive (81 kW/110 PS) zu haben.

Der Seat Leon X-PERIENCE auf dem Pariser Automobilsalon 2014 Auf dem Pariser Autosalon präsentiert Seat den neuen Leon X-PERIENCE Der Innenraum des neuen Seat Leon X-PERIENCE Seat Leon X-PERIENCE auf der Pariser Autoshow 2014Der Leon X-PERIENCE kombiniert emotionales Design mit modernster Technologie sowie optimalen Nutzwert mit überraschender Vielseitigkeit. Für hohe Dynamik und Sicherheit sorgen die ebenso leistungsstarken wie effizienten TDI- und TSI-Triebwerke mit bis zu 135 kW / 184 PS, der Allradantrieb der modernsten Generation und eine ganze Palette von State-of-the-Art-Assistenzsystemen. Die offizielle Markteinführung beim SEAT Vertragspartner findet bereits am 18. Oktober statt. (dpp-AutoReporter/hhg)

Weitere Artikel zum Thema:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.