New York 2014: Corvette ZR06 als Cabriolet

Die Seitenansicht eines 2014er Chevrolet Corvette ZR06 Convertible

Chevrolet stellt bei der New York International Auto Show (8. – 27. April) das Cabriolet zur Corvette ZR06 vor. Das Dach lässt sich während der Fahrt bis zu Geschwindigkeiten bis zu 50 km/h elektrisch öffnen und schließen.

Das Cockpit des Sport-Cabrio Chevrolet Corvette ZR06 Convertible 2014 Chevrolet Corvette ZR06 Convertible mit offenem Dach 2014er Chevrolet Corvette ZR06 Convertible Cabrio in Dunkelblau Metallic  Die Karosserie soll ebenso steif sein wie die des Coupés, sogar 20 Prozent steifer als beim Vorgängermodell. Das Leergewicht der beiden Varianten der neuen Voll-Alu-Karosserie des Sportwagens soll dicht beieinander liegen.

Corvette: News und Tests

Die Seitenansicht eines 2014er Chevrolet Corvette ZR06 ConvertibleLogo/ Emblem in der Chevrolet Corvette ZR06 ConvertibleDie Sportsitze des Chevrolet Corvette ZR06 ConvertibleAngetrieben wir der Chevrolet Corvette ZR06 Convertible von dem neu entwickelten LT4 6.2L-Motor, einem V8-Triebwerk mit 466 kW / 625 PS Leistung und dem maximalen Drehmoment von 861 Newtonmeter. Wie bei der Corvette Stingray arbeitet der Motor mit Benzin-Direkteinspritzung, Ventilverstellung und Zylinderabschaltung. Die Aufbereitung der Leistung für den Hinterachsantrieb übernimmt eine Acht-Gang-Automatik. (ampnet/Sm)

Corvette: Alle Bildergalerien

Weitere Artikel zum Thema:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.