Mercedes-Benz Viano Vision Diamond: Luxuriöses Chauffeurfahrzeug als Showcar

Der Mercedes-Benz Viano Vision Diamond als Showcar auf der Auto China 2012

Mercedes-Benz zeigt auf der Peking Auto Show 2012 (- 2.5..2012) den Viano Vision Diamond. Das als Chauffeurfahrzeug ausgerichtete Showcar verfügt über einen schwarz lackierten Kühlergrill, Chrom umrandete Kühlergrilllamellen und eine zweifarbige Außenlackierung. Eine feine, goldglänzende Linie markiert den Übergang der Karosseriefarben Schwarz und Diamantweiß. An der B-Säule ist ein aufgemalter Diamant zu sehen. Zweifarbig sind auch die 5-Speichen-Felgen, die Bremse weist einen goldfarbenen Mercedes-Benz-Schriftzug auf.

Bildergalerie: Mercedes-Benz Viano Vision Diamond

Die Seitenscheiben des Fahrgastraums, die Heckscheibe und die Trennscheibe zwischen Cockpit und Fahrgastraum sind mit dem System „Magic Sky Control“ ausgestattet. Auf Knopfdruck verändern sie sich von hell auf dunkel und verändern so die Lichtdurchlässigkeit. Erreicht wird dies durch eine Flüssigkeit in den Glasscheiben, die unter der Wirkung von elektrischem Strom entsprechend reagiert.

Auch interessant: Mercedes-Benz Sondermodell Viano Pearl

Der Chauffeurbereich ist ganz in Schwarz gehalten. Sitze und Türverkleidungen sind aus Nappaleder, in Leder eingefasst sind Instrumententafel, Lenkrad, Schalthebel, A- und B-Säule. Komplett in Porzellanweiß, vom Teppichboden über Sitze und Sicherheitsgurte bis zum Himmel, präsentiert sich das Passagierabteil.

Alle Mercedes-Benz Modelle im Überblick

Die Sitze im Fahrgastraum sind aus der CL-Klasse übernommen und wurden um weitere Funktionen erweitert. Sie verfügen über Heiz- Kühl- und Massagefunktionen sowie eine Wadenbank und eine Fußstütze. Zwischen den Sitzen sind Cup Holder und Champagnerglas-Holder für die Sektkelche aus Silber untergebracht, die auf Knopfdruck sichtbar werden. Fünf Flaschenhalter sind in der Seitenverkleidung untergebracht. Die für die Champagnerflasche vorgesehene Halterung ist mit einem Kühlsystem ausgestattet. Acht in die Zierleiste eingelassene Diamanten greifen die chinesische Glückszahl auf unterstreichen das wertvolle Ambiente.

Alle Neuheiten auf der Auto China 2012

Zur Ausstattung gehört ebenso das Bang & Olufsen High-End Soundsystem „Beo Living Viano“, das sich über zwei iPad2 oder iPhone4 steuern lässt. Auch der Sound des 40-Zoll-Bildschirms, für TV, Internet bis Videokonferenzen geeignet, und alle Lichteinstellungen lassen sich mit den mobilen Kommunikationsgeräten regeln. Exklusiv für die Steuerung wurde eine spezielle App entwickelt. Die Geräte sind in einer Docking-Station in der Mittelkonsole untergebracht.

Der Bildschirm mit schwarzem Aluminiumrahmen hat seinen Platz vor dem Chauffeurbereich. Via Knopfdruck können Bildschirm und Trennwand nach unten gefahren und unsichtbar versenkt werden. Zur Kommunikation zwischen Cockpit und Fahrgastraum sorgt eine Sprechanlage. (ampnet/nic)

Weitere Artikel zum Thema:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.