Mercedes 300 SL – leider nur im Maßstab 1:8

Eaglemoss, Anbieter von themenbezogenen Modellautos und Comicfigurkollektionen, startet am Freitag, 2. Januar 2015, eine neue Sammelserie mit der originalgetreuen 1:8-Nachbildung des Mercedes 300 SL von 1955.

Das Modell dieser fahrenden Legende zeichnet sich durch außergewöhnliche Detaillierung aus. Es hat eine Länge von 56 Zentimetern und wiegt mehr als neun Kilogramm.

Eaglemoss Mercedes 300 SL Eaglemoss Mercedes 300 SL (Modellauto(   Eaglemoss Mercedes 300 SL, Modellauto Modellauto Eaglemoss Mercedes 300 SLWer das Modell bauen will, muss Geduld und Geld mitbringen; denn es wird als Beilage zu einem wöchentlich erscheinenden Magazin verkauft und ist erst nach 100 Wochen komplett. Das Magazin erscheint wöchentlich, die erste Ausgabe zum Preis von einem Euro, die zweite für 5,99 Euro und 98 zum Preis von 11,99 Euro. Insgesamt kostet das Modell also 1182 Euro.

Eaglemoss Mercedes 300 SL InnenEaglemoss Mercedes 300 SL FrontscheinwerferDer Eaglemoss-300 SL verfügt über einen Metallrahmen sowie über funktionierende Scheinwerfer, Bremslichter und Innenbeleuchtung. Die berühmten Flügeltüren lassen sich öffnen und erlauben einen Blick auf das Interieur mit präzise nachgebildeten Messgeräten im Armaturenbrett und einem schräg verstellbaren Lenkrad. Die Vorderräder folgen der Steuerbewegung am Lenkrad. Die vorderen Ausstellfenster lassen sich öffnen. Im Kofferraum befinden sich Mercedes-Benz-Gepäck und das Reserverad. Unter der Motorhaube erkennt man das Modell des berühmten W-198-Motors. (ampnet/Sm) Fotos: Auto-Medienportal.Net/Eaglemoss

Weitere Artikel zum Thema:

2 Kommentare

  1. Nikolai sagt:

    Wo kann man denn sowas kaufen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.