IAA 2015: Lamborghini Huracan jetzt auch ohne Dach

Audi-Tochter Lamborghini stellt dem Huracan eine Spyder-Version an die Seite. Beide Allrad-Sportler werden von einem 5,2-Liter-V10-Saugmotor mit 610 PS befeuert und beide sind 325 km/h schnell – geschaltet wird per Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe. Wegen diverser Karosserieverstärkungen bringt der offene Huracan genau 120 Kilogramm mehr auf die Waage. Das Stoffdach lässt sich showgeeignet bis Tempo 50 km/h in schlanken 17 Sekunden öffnen.

Lamborghini Huracan Spyder auf der IAA 2015

Lamborghini Huracan Spyder.

Lamborghini Huracan Spyder

Lamborghini Huracan Spyder.

Für Winddosierung sorgen beim Offenfahren zwei seitliche Windschotts. Die akustische Dosierung des heiser fauchenden Motorklangs im ‚LP 610-4‘ übernimmt der Fahrende nach seiner Tageslaune via elektrisch betätigtem Heckfenster – egal, ob bei offenem oder geschlossenem Dach. Der Lamborghini Huracan Spyder soll mehr als 200.000 Euro kosten, seine Auslieferung starte im nächsten Frühjahr. (dpp-AutoReporter/wpr)

Weitere Artikel zum Thema:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.