IAA 2013: Lexus bietet zweiten GS-Hybrid an

Lexus GS 300h auf der Frankfurter Automobilmesse IAA 2013

Lexus wird mit dem Verkaufsstart des GS 300h Ende des Jahres ein weiteres Hybridmodell in der GS-Baureihe anbieten, das auf der IAA in Frankfurt (- 22.9.2013) präsentiert wird. Dank Elektrounterstützung kommt der 2,5-Liter-Benzinmotor auf einen Normdurchschnittsverbrauch von weniger als 4,7 Litern auf 100 Kilometer und emittiert 109 Gramm CO2 pro Kilometer.

Bildergalerie: Lexus GS 300h auf der IAA | Alle Lexus GS Fotos

Lexus GS 300h  auf der Frankfurter Automesse IAA 2013 Lexus GS 300h auf der Internationalen Automobil-Ausstellung 2013 Lexus GS 300h auf der Frankfurter Automobilmesse IAA 2013 Lexus GS 300h auf der IAA 2013 in Frankfurt Das Interieur des neuen Lexus GS 300hDer Verbrennungsmotor leistet 133 kW / 181 PS bei 6000 Umdrehungen in der Minute und entwickelt ein Drehmoment von 221 Newtonmetern zwischen 4200 und 5400 Touren. Der Elektromotor bringt es auf 105 kW / 143 PS und 300 Nm. Über ein stufenloses CVT-Getriebe wird die Systemleistung von 164 kW / 223 PS auf die Hinterräder übertragen. Damit beschleunigt die 4,85 Meter lange und rund 1,8 Tonnen schwere Limousine in 9,2 Sekunden von null auf 100 km/h und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 190 km/h. (ampnet/jri)

Weitere Artikel zum Thema:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.