Genf 2014: Neuauflage eines Porsche-Klassikers

Auf der Automesse Genf zeigt Porsche den neuen Porsche 911 Targa

Vorstellung des Porsche 911 Targa auf dem Genfer Automobilsalon 2014 Auf der Automesse Genf zeigt Porsche den neuen Porsche 911 Targa Das Interieur des neuen Porsche 911 Targa Auf der Automobilmesse Genf zeigt Porsche den neuen 911er Targa Der neue Sportwagen Porsche 911 Targa auf Genfer Automesse 2014 Nach seiner Weltpremiere im Januar in Detroit zeigt sich der neue 911 Targa auf dem Automobilsalon in Genf – 16.3.2014) erstmals dem europäischen Publikum. Die Neuauflage des Klassikers von 1965 besitzt wieder einen charakteristischen Bügel anstelle der B-Säulen, ein bewegliches Dachteil über den Vordersitzen und eine umlaufende Heckscheibe ohne C-Säule.

Anders als beim Ur-Targa öffnet und schließt sich das Dachsegment bei der Neuauflage per Knopfdruck. Dabei verschwindet das Verdeckelement hinter den Rücksitzen.

Markteinführung des modernen Klassikers ist am 10. Mai 2014. (ampnet/jri)

Weitere Artikel zum Thema:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.