Genf 2014: BMW 2er als sportlicher Kompaktvan

Vorstellung des BMW 2er Active Tourer auf dem Genfer Automobilsalon 2014

BMW präsentiert den neuen 2er Active Tourer auf Autosalon Genf 2014 Der neue BMW 218d Active Tourer auf 2014er Genfer Autosalon BMW 218d Active Tourer auf dem Genfer Automobil-Salon 2014 Vorstellung des BMW 2er Active Tourer auf dem Genfer Automobilsalon 2014 Der Innenraum des BMW 2er Active Tourer: Cockpit, Mittelkonsole, Lenkrad, SitzeMit dem Active Tourer zeigt BMW in Genf auf dem Autosalon (- 16.3.2014) das zweite Fahrzeug seiner neuen 2er-Baureihe. Mit ihm stoßen die Münchener ab Mai in ein weiteres Fahrzeugsegment vor. Der kompakte Van ist 4,34 Meter lang und 1,56 Meter hoch. Er bietet 468 bis 1510 Liter Kofferraumvolumen sowie eine im Verhältnis 40:20:40 geteilte und umlegbare Rückenlehne im Fond. Die Rückbank ist verschiebbar. Auf Wunsch lässt sich die Beifahrerlehne umklappen.

Zur Markteinführung stehen drei Drei- und Vier-Zylinder-Motoren einer neuen Motorengeneration zur Wahl.Die Leistungsspanne reicht von 100 kW / 136 PS bis 170 kW / 231 PS. Das Topmodell 225i Active Tourer ist 235 km/h schnell und erreicht in 6,8 Sekunden aus dem Stand Tempo 100.

Ab Spätherbst erweitern Varianten mit dem Allradsystem xDrive das Angebot. Im November kommt ein M-Sportpaket dazu. (ampnet/jri)

Weitere Artikel zum Thema:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.