Ford Transit Tourneo Custom kommt noch 2012 – Autosalon Genf

Ford Transit Tourneo Custom kommt noch 2012 – Autosalon Genf

Mit der Studie des neunsitzigen Ford Transit Tourneo Custom Concept zeigt Ford auf dem Automobil-Salon in Genf (8.-18.3.2012) schon ganz konkret, wie die nächste Transit-Generation aussehen wird, die noch dieses Jahr unter der Bezeichnung Transit Custom auf den Markt kommt. Das neue Fahrzeug wirkt deutlich moderner als die aktuelle Baureihe und soll auch im Innenraum Pkw-Komfort bieten.

Bildergalerie: Ford Transit Tourneo Custom Concept

Motoren

Alle Ford Transit Custom werden serienmäßig über ein manuelles Sechsgang-Getriebe und Frontantrieb verfügen. Sie werden wahlweise mit kurzem oder langem Radstand erhältlich sein. Zur Wahl stehen drei Diesel-Euro-5-Motorisierungen mit 74 kW / 100 PS, 92 kW / 125 PS und 114 kW / 155 PS.

Innenraum / Ausstattung

An Bord des Konzeptfahrzeugs finden sich unter anderem vielfach einstellbare und leicht ausbaubare Rücksitze, das sprachgesteuerte Kommunikations- und Entertainmentsystem Sync und große Staufächer sowie eine Start-Stopp-Automatik. Der zweifarbig gestaltete Innenraum mit Leder unterstreicht den gehobenen Anspruch. Zur Ausstattung der Studie gehören außerdem Rückfahrkamera, Spurhalte-Assistent und Müdigkeitswarner. (ampnet/jri)

Ihre Meinung zum Thema

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.